Donnerstag, 04 Februar 2021 08:46

Sicher durch den Winter

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Fit durch den Winter Fit durch den Winter ©UniCarriers

In diesem Winter haben wir auch hier in Norddeutschland tatsächlich länger anhaltend Eis und Schnee. Wie Sie mit passenden Anbaugeräten schnell und effektiv Ihren Stapler zum Schneeräumgerät umfunktionieren, haben wir bereits im Dezember geschrieben.

Gerade in unserer land- und holzwirtschaftlich geprägten Region muss ein Stapler Allroundtalente haben und oftmals im Freien einsatzbereit sein. Was kann man also tun, um die Sicherheit und den Materialfluss unter winterlichen Bedingungen zu garantieren?

Natürlich ist zunächst das Räumen des Schnees sinnvoll. Überfrierende Nässe oder plattgefahrene Schneemengen sorgen jedoch oft für Eisglätte. Für Abhilfe können hier direkt auf die Gabeln montierte oder an den Stapler angehängte Streugeräte sorgen. Viele davon können an das Hydrauliksystem des Flurförderzeugs angeschlossen werden, so dass man sie  aus der Fahrerkabine mithilfe der Bedienelemente an- und ausschalten kann. 

Dabei ist natürlich eine wintergerecht ausgestattete Fahrerkabine sinnvoll. Für die Stapler unserer Partners UniCarriers sind zahlreiche Zusatzausstattungen möglich. So können Sie die Fahrerkabine mit Heizung und Scheibenwischer versehen lassen, auch eine Außenbeleuchtung sowie Hupe können zur Sicherheit und Komfort für den Staplerfahrer beitragen.

Je nach Stapler ist für den Einsatz im Freien Luft- oder Superelastikbereifung sinnvoll. Für glatte, rutschige oder schneebedeckte Außenflächen können jedoch Reifen mit breiterem oder tieferem Profil von großem Nutzen sein. Alternativ können Reifen- oder textile Schneeketten über die Räder gezogen werden.

Zusätzlich zur Basisausstattung können Sie viele Stapler mit entsprechenden Systemen zur Traktionskontrolle optimieren. Dies trägt zur Sicherheit beim Fahren auf rutschigem Untergrund bei - und damit zur Sicherheit des Staplerfahrers!

Sie möchten sich beraten lassen, welche Möglichkeiten es für die optimale Austtattung gibt, weil Ihre Flurförderzeuge oft im Außenbereich eingesetzt werden? Jederzeit sind die Herren Uhrmacher für Sie da und ermitteln mit Ihnen den genau auf Sie zugeschnittenen Stapler. Wir freuen uns auf Sie!

Gelesen 223 mal

Kontakt

Rolf-Uhrmacher-Allee 1

21435 Stelle

Tel.: 04174 - 20 11

Fax.: 04174 - 26 60

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.facebook.com/staplerhamburg

www.twitter.com/staplerhamburg

plus.google.com/staplerhamburg

www.youtube.com/staplerhamburg

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
948968

Besucher Online

Aktuell sind 129 Gäste und keine Mitglieder online

Produkte

Uhrmacher/Nissan:
Gas-, Diesel-, Elektrostapler aus Europaproduktion
(Spanien); Lagertechnik Niederhubkommissionierer /
Hochhubkommissionierer Europaproduktion (Schweden)

Manitou:
Teleskopstapler, Geländestapler,
Arbeitsbühnen, Gelenkbühnen,
Rotor-Teleskopstapler

Neusten Blogbeiträge

© 2021 Uhrmacher Industriefahrzeuge KG | Werbeagentur Hamburg: LL - Agentur für Marketing und Werbung

Hauptmenü

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.